Unser Landtagskandidat: Zuhörtour in Bodman

Unser Landtagskandidat: Zuhörtour in Bodman

Unser Landtagskandidat: Zuhörtour in Bodman

  • 18. September 2020

Tobias Herrmann: Zuhör-Tour am 18.09. in #Bodman: knackig, saftig und süß schmecken diese prächtigen Äpfel der Bio-Apfel-Produktion des Guts Bodman. Doch hinter dieser Idylle stecken harte Arbeit und ein ganzer Sack offener Fragen, der Obstbauexperte Bertram Ledergerber in Anwesenheit von Graf Bodman, Sohn Johannes von Bodman und weiteren Zuhörern äußerte:
die zunehmend extremen Wetterlagen führten teils zu massiven Ernteausfällen, was die Kosten heftig nach oben treibe. Dadurch würde das Obst teurer, was aber den Verkauf auf dem offenen Konkurrenzmarkt kaum möglich mache. Zudem lasse sich Obst mit schon leichten optischen Makeln kaum bis gar nicht verkaufen. Dies steigere den Preis der guten Äpfel, wenn dies noch lukrativ sein soll.
Hinzu komme die Lohnproblematik: die Löhne schlügen zu 70% auf den Verkaufspreis. Landwirte und Obstanbauer würden gerne höhere Löhne bezahlen, doch schon die Anhebung des Mindestlohn sei kaum mehr zu stemmen im Konkurrenzkampf mit den Produkten anderer Länder, die meist geringere Standards erfüllten.
Hier ist die Politik gefragt, die bereits die ländlichen Produkte fördert. Doch vielleicht könnte eine Mehrgefahrenversicherung mit ökonomisch verträglichen Prämien Abhilfe gegen klimatisch bedingte Ernteausfälle schaffen. Die höheren Preise heimischer Produkte mit Spitzenqualität müssten in breiterer Gesellschaft vermehrt Akzeptanz erhalten, was keine leichte Aufgabe darstellt… Mit einseitigen politischen Schnellschüssen ist es jedenfalls nicht getan!

Der Zweite Programmpunkt war das DLRG-Clubhaus im Strandbad von Bodman. Unglaublich, mit welchem Engagement hier ehrenamtlich gearbeitet wird: allein letztes Jahr wurden 12.000 Stunden erarbeitet.
Das Problem dieses Jahr: es fehlen wegen Corona Einnahmen von ca. 40.000 €, da z.B. keine Feste mir Gewinnen durchgeführt werden konnten! Hier wurde die Bitte nach entsptechenden staatlichen Fördermittel gestellt, aber auch jene, das freiwillige soziale Jahr (FSJ) zukünftig auch in einem DLR -Verband ausführen zu können.

Der gemütliche Ausklang fand gleich nebenan im Stadtbad Bodman statt.
Sehr spannend war diese Tour – ganz herzlichen Dank an alle.

Ansprechpartner für Pressevertreter

Ansprechpartner für Pressevertreter

Marcel S. Heimerl
Tel.: +49 (0)176 7039 1924
marcel.s.heimerl@cdu-singen.de

Kontakt

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@cdu-singen.de widerrufen.
    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol LKW aus.